Internetzugang einrichten

2015-08-26 12:27:16 Sven Clauer

Für die Einrichtung Ihres Internetzugangs halten Sie bitte die Zugangsdaten Ihres Internetproviders bereit. Dieser wird Ihnen meist von den Anbietern
Netcologne, Telekom, 1&1 oder UnityMedia zur Verfügung gestellt.

Informieren Sie sich vorab, ob Sie für einen evtl. genutzen Router, das nöte Zugangskennwort besitzen. Dies steht meistens unter dem Gerät. Das Zugangskennwort zum Router ist allerdings nicht zu verwechseln mit dem WLAN-Kennwort was auch öfters unter den Routern zu finden ist. Haben Sie das Kennwort verlegt, so kann nur noch der Router in den Auslieferungszustand versetzt werden. Somit gehen alle darauf enthaltenen Informationen unwiderbringlich verloren.

Befindet sich der Router im Auslieferungszustand, also wurde er auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, benötigen Sie Ihre DSL Zugangsdaten. Sollten Sie diese nicht mehr zur hand haben, sollten Sie vorher mit Ihrem DLS-Anbieter kontakt aufnehmen. Dieser wird Ihnen, meist via Post, neue Zugangsdaten zur Verfügung stellen.

Bei einem Anschluss von UnityMedia wird dies nicht benötigt. Da Ihr Modem bzw. Router direkt mit Ihrem Hausanschluss verknüpft ist. Ab 08/2016 haben Sie Möglichkeit, eigene Endgeräte am Anschluss von Unitymedia zu nutzen.

Keywords:
DSL, Kabelanschluss, Router, Modem

Support

Trenner